Online-Seminar
Drucken | Beitrag empfehlen
Diesen Beitrag teilen: per facebook per twitter per XING

Vollstreckung effektiv

Seminarinhalte

Drittauskünfte:
Fragen über Fragen – hier sind die Antworten

Die Drittauskünfte nach § 802l ZPO sind derzeit ein besonders brisantes Thema. Wann dürfen sie eingeholt werden? Aus welchem Grund? Und wie oft darf der Gläubiger sie beantragen?
Hinzu kommt: Zahlreiche Entscheidungen haben die Vollstreckungspraxis verunsichert.

Unser Experte Dieter Schüll zeigt Ihnen im Online-Seminar Vollstreckung effektiv am 04.04.2017 u. a., wie Sie die o.g. Fragen rechtssicher beantworten! Darüber hinaus bereitet er noch zahlreiche weitere Probleme der ZVS-Mandatsbearbeitung auf und löst sie, u. a. zu aktuellen Zugriffs-Taktiken bei „Haus- und Hof“ des Schuldners. Das sind die wichtigsten Themenschwerpunkte:

Themen am 04.04.2017:

  • Brennpunkt Drittauskünfte gemäß § 802I ZPO: Wann, warum und wie oft?
  • Ist der Antrag auf Verhaftung des Schuldners nach § 802g ZPO überhaupt noch „up to date “ ?
  • Einholung einer Bestätigung als europäischer Vollstreckungstitel: Worauf ist besonders zu achten?
  • Aktuelles zur Pfändung von Miet- oder Pachtzins, Nießbrauch und Energieeinspeisungsverträgen
Die Seminarinhalte werden tagesaktuell an die neuesten Entwicklungen angepass

Online-Seminare: Wie funktioniert das?

Ein "Video" sagt mehr als tausend Worte:
Klicken Sie einfach auf die untenstehende Grafik um sich den Trailer anzusehen.

Teilnehmerkreis

  • Rechtsanwälte
  • Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte

Fragen, Wünsche, Anregungen

Anja Ott
Veranstaltungsorganisation
E-Mail: ott@iww.de
Telefon: 0211 616812-12

Preise

Einzelpreis: 115,00 € zzgl. USt.


Abonnement: 380,00 € zzgl. USt.

Referent im Überblick

Dieter Schüll


Herr Dieter Schüll, Fachbereichsleitung nationaler und internationaler Forderungseinzug - Zwangsversteigerung - Zwangsverwaltung bei den Rechtsanwälten Kreutzer & Kreuzau in Düsseldorf.

Buchung

Abonnement
380,00 € / Jahr

zzgl. USt.

Die Jahresgebühr umfasst vier Termine:
  • 04.04.2017 | 13:00 - 15:00 Uhr
  • 11.07.2017 | 13:00 - 15:00 Uhr
  • 17.10.2017 | 13:00 - 15:00 Uhr
  • 16.01.2018 | 13:00 - 15:00 Uhr
Einzelbuchung
115,00 € / Termin

zzgl. USt.

Nächster Termin:
  • 04.04.2017 | 13:00 - 15:00 Uhr
Aufzeichnung
115,00 € / Video

inkl. USt.

Unsere aktuellsten Aufzeichnungen:
  • In unserem e-Shop haben Sie Zugriff auf alle Aufzeichnungen unserer Online-Seminare

Buchungsnummer

442


Fragen, Wünsche, Anregungen

Anja Ott
Veranstaltungsorganisation
E-Mail: ott@iww.de
Telefon: 0211 616812-12


Teilnahmegebühr für das Online-Seminarreihen-Abonnement

380,00 € zzgl. USt. pro Zugang und Jahr.


Die Bezahlung erfolgt im Voraus gegen Rechnung.

Ihre Teilnahmegebühr beinhaltet die vollständigen Präsentationsunterlagen und die Videoaufzeichnung.

Bezugsbedingungen:
Das Abonnement für diese Online-Seminarreihe gilt für einen Zeitraum von zwölf Monaten. Pro Quartal können Sie eine Veranstaltung besuchen. Einmal gebucht, können Sie damit an vier aufeinanderfolgenden Online-Seminaren dieser Online-Seminarreihe teilnehmen. Das Abonnement verlängert sich automatisch wenn Sie es nicht ausdrücklich kündigen. Die Frist dazu beträgt 1 Monat zum Ende Ihres Abo-Jahres.


Einzelbuchungen

Sie können jede Veranstaltung auch einzeln zum Preis von 115,00 € zzgl. USt. buchen.


Die Bezahlung erfolgt im Voraus gegen Rechnung.

Ihre Teilnahmegebühr beinhaltet die vollständigen Präsentationsunterlagen unddie Videoaufzeichnung.