Online-Seminar
Drucken | Beitrag empfehlen
Diesen Beitrag teilen: per facebook per twitter per XING

IWW-Webinare Abrechnungspraxis

Erbrachte Leistungen optimal abrechnen

Seminarinhalte

Implantatprothetik für Einsteiger – Abläufe verstehen, Therapiepläne zügig erstellen, von Beginn an Honorarverluste vermeiden 


Mit Einführung des Festzuschuss-Systems ist die Implantatprothetik für Kassenpatienten interessant geworden, da es bei Erstversorgungen – abhängig vom Befund – teils gut dotierte Geldleistungen gibt. Die Bürokratie mit den Behandlungsunterlagen und die Vielfalt der Implantatkomponenten lassen die Erstellung von Behandlungsunterlagen jedoch schnell zum Zeit-Marathon werden. Wer die Abläufe und dass Festzuschusssystem nicht kennt, der verschenkt.

Im Seminar werden Behandlungsabläufe vorgestellt, die Hintergründe erläutert und abrechnungstechnisch umgesetzt.  Beispiele anhand von BEMA-HKP`S werden zur Verdeutlichung der Erfassung von Leistungen mit Anlage und weiteren Unterlagen vorgestellt und den Teilnehmern zusätzlich zum Vortrag zur Verfügung gestellt.

Die Themen am 15.09.2017:
  • Festzuschuss in der GKV
    • Richtlinien im Bereich Implantologie
    • Ausnahmefälle und BEMA-Ziffern
    • Regel-, gleich- und Andersartigkeit
    • Flankierende Leistungen BEMA oder GOZ?
    • KV Labor – welche Daten sind wichtig?
    • BEMA-HKP und Anlage
      • Wo werden Privatleistungen erfasst?
      • R & TP-Zeile immer ausfüllen?
      • Weitere Formulare?
    • Kostenvergleich Brücke auf Zahn/Implantatkrone
  • Basics mit Bildunterstützung
    • Wirtschaftliche Aufklärung
    • Relevante GOZ-Ziffern
    • Zahntechnische Leistungen in der Praxis
    • Implantatabformung
    • Materialkostenberechnung
    • Beispiele Krone, Brücke, Prothese auf Implantat

    Für die Teilnahme am zweistündigen Online-Seminar werden zwei Fortbildungspunkte nach den Leitsätzen und der Punktebewertung von Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und Deutscher Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) vergeben.


    Teilnehmerkreis

    • Praxisberater/innen
    • Praxismitarbeiter/innen
    • Zahnärzte und Zahnärztinnen

    Fragen, Wünsche, Anregungen

    Anja Ott
    Veranstaltungsorganisation
    E-Mail: ott@iww.de
    Telefon: 0211 616812-12

    Preise

    Einzelpreis: 115,00 € zzgl. USt.


    Abonnement: 380,00 € zzgl. USt.

    Referentin im Überblick

    Birgit Sayn

    Zahnmedizinische Verwaltungsassistentin

    Referentin für Abrechnungs-Seminare, Praxis-, Klinik- und Laborcoaching, Projektmanagement im Gesundheitsbereich, Autorin von Fachbeiträgen und Fachliteratur

    Ihre Vorteile

      • Regelmäßiges Wissens-Update: Fortlaufend einmal im Quartal (Einstieg jederzeit möglich).
      • Durch die Teilnahme an einzelnen Online-Seminaren wählen Sie Ihre Themen gezielt aus.
      • Mit der Entscheidung für eine komplette Online-Seminarreihe (d.h. der Buchung von vier Online-Seminaren in 12 Monaten) verschaffen Sie sich einen Preisvorteil.
      • Kommunikation zwischen Teilnehmern und Referenten findet akustisch und per Chat statt.
      • Sie sparen Zeit und Geld, denn Reiseaufwand und -kosten entfallen.

      Buchung

      Abonnement
      380,00 € / Jahr

      zzgl. USt.

      Die Jahresgebühr umfasst vier Termine:
      • 15.09.2017 | 14:00 - 16:00 Uhr
      • 17.11.2017 | 14:00 - 16:00 Uhr
      • 02.02.2018 | 14:00 - 16:00 Uhr
      • Termin folgt
      Einzelbuchung
      115,00 € / Termin

      zzgl. USt.

      Nächster Termin:
      • 15.09.2017 | 14:00 - 16:00 Uhr

      Buchungsnummer

      904


      Fragen, Wünsche, Anregungen

      Anja Ott
      Veranstaltungsorganisation
      E-Mail: ott@iww.de
      Telefon: 0211 616812-12


      Teilnahmegebühr für das Online-Seminarreihen-Abonnement

      380,00 € zzgl. USt. pro Zugang und Jahr.


      Die Bezahlung erfolgt im Voraus gegen Rechnung.

      Ihre Teilnahmegebühr beinhaltet die vollständigen Präsentationsunterlagen und die Videoaufzeichnung.

      Bezugsbedingungen:
      Das Abonnement für diese Online-Seminarreihe gilt für einen Zeitraum von zwölf Monaten. Pro Quartal können Sie eine Veranstaltung besuchen. Einmal gebucht, können Sie damit an vier aufeinanderfolgenden Online-Seminaren dieser Online-Seminarreihe teilnehmen. Das Abonnement verlängert sich automatisch wenn Sie es nicht ausdrücklich kündigen. Die Frist dazu beträgt 1 Monat zum Ende Ihres Abo-Jahres.


      Einzelbuchungen

      Sie können jede Veranstaltung auch einzeln zum Preis von 115,00 € zzgl. USt. buchen.


      Ihre Teilnahmegebühr beinhaltet die vollständigen Präsentationsunterlagen und die Videoaufzeichnung.